Bis zu 80% staatliche Förderung für unsere Kunden

Bis zu 80% staatliche Förderung für unsere Kunden

Das ist wirklich eine frohe Botschaft: Wir sind beide (Helmut und Marianne Becker) als Prozessberater im Rahmen des Programmes „unternehmensWert:Mensch “ autorisiert worden. Für unsere Kunden bedeutet das, dass von einer durchgeführten Unternehmensberatung bis zu 80% staatlich gefördert werden.

unternehmensWert:Mensch wird gespeist aus dem Expertenwissen der Initiative Neue Qualität der Arbeit und steht im Kontext der Fachkräfte-Offensive der Bundesregierung. Finanziert wird das Programm aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).

Das bundesweite Programm unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz. In diesen Bereichen erarbeiten professionelle Berater/innen gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten maßgeschneiderte Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik.

Förderberechtigt sind Unternehmen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Sitz und Arbeitsstätte in Deutschland
  • Jahresumsatz geringer als 50 Mio. EUR oder Jahresbilanzsumme geringer als 43 Mio. EUR
  • weniger als 10 Beschäftigte
  • mind. eine/n sozialversicherungspflichtige/n Beschäftigte/n in Vollzeit
  • mind. zweijähriges Bestehen des Unternehmens

Unternehmen mit 10 bis 249 Beschäftigten können bis zu 50% Förderung in Anspruch nehmen, in NRW nach dem Programm „Potenzialberatung“.

Nähere Informationen bei Helmut Becker

eMail: h.becker@becker-kaarst.de
Telefon: 02131-756915

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.