Private Termine und geschäftliche Termine

Kategorie für Sie geschrieben

„Da musst Du meinen Eventmanager fragen“, ist eine beliebte Antwort, die Helmut gibt, wenn Freunde und Bekannte sich mit uns verabreden wollen und dazu ihn ansprechen. Was er damit sagen will ist, dass bei uns eine klare Regel besagt, dass Marianne der Chef der privaten Termine ist. Und das hat sich bewährt!

Wer von Euch beiden das übernimmt ist gleich, aber es sollte möglichst einen geben, der sich drum kümmert und die Fäden in der Hand behält. Erfahrungsgemäß sind es überall die Frauen, die im Privatbereich die Führungsrolle innehaben. Alle privaten Termine stehen übrigens auch in unserem gemeinsamen Kalender. Dazu nutzen wir auch Outlook. Das ist deshalb prima, weil dort alle unsere Firmentermine stehen und es so zu keinen Überschneidungen kommen kann. Außerdem kann jeder sehen kann, was beim anderen los ist. Da finden wir auch unsere gemeinsamen Termine, also unsere Seminare, Vorträge, Coachings usw. Mit einer anderen Farbe (unter Kategorie wählbar) tragen wir alle Termine wie Sport, Kultur, private Treffen mit anderen Menschen usw. ein. Habt Ihr Kinder, sind dort auch die Termine für Ballett oder Sport, Elternabend oder Nachhilfe super untergebracht. Unsere Online-Kalender haben wir über Smartphone auch immer dabei. Trotzdem gibt es ganz altmodisch in der Küche noch einen Kalender mit allen privaten Terminen für den schnellen Überblick.

Wenn Ihr Lust habt, dann lasst uns auch gerne wissen wie Ihr das mit Euren Abstimmungen macht, o.k.? Gebt einfach unten einen Kommentar ab!

Related Posts

Die Legende vom Reiskorn und dem Schachbrett

Kategorie für Sie geschrieben
Als wir uns über die Zukunft Gedanken gemacht haben, sind wir natürlich auch über die Geschichte des Schachbretts und die Unendlichkeit von Möglichkeiten gestolpert. Für alle die die Geschichte noch…
Menü