Powerpaare, Beziehung, Familienunternehmen, Privatleben, Unternehmertum

Das Powerpaar Susanne und Bernd Kranich stellt sich vor

Kategorie Powerpaare

Liebe Powerpaare, 

wir, Susanne und Bernd Kranich, freuen uns, dass wir uns an dieser Stelle euch anderen Powerpaaren vorstellen dürfen. Wir sind ein Powerpaar und wir sind es gerne, denn die gegenseitige Unterstützung ist für jeden von uns beiden in seinem Bereich unverzichtbar – auch wenn wir beruflich ganz unterschiedliche Wege gehen.

Unterstützung für Pferde und trauernde Menschen

Ich, Susanne Kranich, bin ausgebildete Pferde-Physiotherapeutin und -Osteopathin aus Leidenschaft (https://www.susanne-kranich.de). Ich therapiere seither sehr erfolgreich Pferde, die andere bereits aufgegeben haben – so wie es bei meinem eigenen Pferd vor vielen Jahren der Fall war und es mir gelang, ihm noch viele schöne Jahre zu ermöglichen. Mein Wissen gebe ich auch in Schulungen und Seminaren weiter.

Ich habe darüber hinaus entdeckt, wie wunderbar Pferde Familien in der Trauerbewältigung unterstützen können. Deshalb habe ich die Ausbildung zur Trauerbegleiterin gemacht und biete seit einiger Zeit genau diese Hilfestellung an: Mit meinen selbst ausgebildeten Pferden gebe ich Menschen, die einen großen Verlust erlitten haben, Führung und Stabilität zurück. Leider machen die Corona-Auflagen es mir schwer, diese Angebote wirklich durchzuführen, aber ich bin ganz sicher, dass ich damit in Zukunft vielen Trauernden helfen kann.

Wenn Sie mehr über meine Geschichte und mein Angebot erfahren möchten, empfehle ich Ihnen diesen Podcast: https://fuxdackelswild.podigee.io/9-trauerbegleitung 

Mein Mann dagegen verhilft Menschen tagtäglich zu ihrem leiblichen Wohl …

Unterstützung für hungrige Genießer

Ich, Bernd Kranich, habe vor fünf Jahren eine Bäckerei und Konditorei in Grünwald bei München übernommen (https://www.hauer-baeckerei.de). Dort fertigen mein 22-köpfiges Team und ich jeden Tag aus natürlichen, frischen Zutaten auf handwerklich hohem Niveau alles, was die Kunden sich von einem guten Bäcker wünschen: von Semmeln über Brot bis zu Kuchen und Torten. Meine Frau (und nicht nur sie) behauptet, wir backen die besten Brezn in ganz Bayern.

Das heißt natürlich, sechs Tage in der Woche spätestens um 5.00 Uhr aufstehen und sechs oder sieben Stunden in die Backstube gehen. Wenn ich dann mittags nach Hause komme, geht Susanne oft gerade zur Arbeit. Und ich setze mich später noch hin, das Büro machen.

Als ich mich entschloss, mit 50+ den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen, haben mich viele für verrückt erklärt. Aber meine Frau wie auch meine ganze Familie hat mich bei meinem Plan großartig unterstützt. Und ich glaube, darin liegt das „Geheimnis“ von Powerpaaren.

Power durch Unterstützung für den Partner

Wir haben als Paar und in der Familie nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen, wie schwere Erkrankungen, erlebt. An diesen schweren Zeiten, in denen wir zusammengestanden sind, sind wir gemeinsam sehr gereift. Wir haben gelernt, Spannungen in Produktivität zu verwandeln und uns gegenseitig zu stützen.

Wir wissen einfach, dass wir uns aufeinander verlassen können. Wir schätzen die Zeit, die wir miteinander verbringen können, und haben aber auch Verständnis, wenn es mal nicht klappt.

Power durch Unterstützung in der Familie

Das gilt auch für unsere beiden Töchter Stefanie und Andrea, mit denen wir seit drei Jahren in einem Mehr-Generationen-Haus (wieder) zusammenleben. Diese Nähe ermöglicht es uns, unser tägliches Familien-Ritual hochzuhalten: Um 17 Uhr treffen wir uns in unserer Küche zum gemeinsamen Kaffee- und Kuchentest der neuen Kreationen – um diese Zeit duftet es bei uns immer schon herrlich, sobald Sie das Haus betreten. 

Wir leben und erleben diese gegenseitige Unterstützung auch in unserer Gemeinde.

Power durch Unterstützung in der Gemeinde

Wir haben den Verein InklusionsReitVerein Buntnebel e.V. gegründet, der schwer getroffenen Familien auch ohne viel Geld den heilsamen Kontakt mit Pferden ermöglicht. Dafür haben wir sehr viel Unterstützung erfahren, wofür wir sehr dankbar sind.

Ein Powerpaar zu sein, heißt für uns, füreinander da zu sein. Das ist es, was uns jeden Tag die Power gibt weiterzumachen.

Und wir freuen uns darauf, Sie als Powerpaar einmal zu treffen, und zu hören, was Ihnen diese Power gibt.

Related Posts
Mut, Zusammenhalt, Austausch, Zukunft, Netzwerk, Familienunternehmen, Paarbeziehung

Die Mutoffensive: Zukunft ist für Sie machbar!

Kategorie Powerpaare
Gerade Sie als Powerpaar sind schon in normalen Zeiten an verschiedensten Stellen gefordert. Alles, was für Sie ansteht oder was Sie sich vornehmen, unter einen Hut zu bekommen, ist ein…
Powerpaar, Paarbeziehung, Familienunternehmen, Wertschätzung, Zusammenhalt, Kommunikation

Das Powerpaar Nicole und Thorsten Jekel stellt sich vor

Kategorie Powerpaare
Liebe Powerpaare, als Elisabeth und Leonhard Zintl uns gebeten haben, uns euch anderen Powerpaaren vorzustellen, waren wir sofort dabei. Wir – das sind Nicole Jekel, Professorin für Controlling, Investorin und…
Menü